Die aktuelle Tabelle

Mannschaft

29.04.

13.05.

17.06.

15.07.

09.09.

Total

 

GC Hohenstaufen

117,0

 90,0

 92,0

64,5

 

363,5

GC Talheimer Hof

97,0

 105,0

 108,0

84,5

 

394,5

GC Marhördt I

109,0

 106,0

102,0

90,5

 

407,5

GC Haghof II

117,0

 140,0

 108,0

 92,5

@Home

457,5

GC Oberrot-Frankenberg

140,0

 142,0

 102,0

104,5

 

488,5

GC Marhördt II

133,0

130,0

 137,0

 93,5

 

493,5

 

 


4. Spieltag

Heimspiel in Marhördt. Die Mannschaften wollten noch einmal angreifen, was zum Teil auch gelang. Der Tabellenführer vom Golfclub Hohenstaufen war jedoch an diesem Tag zu gut. Die Ergebnisse waren alle sehr eng. Marhördt I belegte Platz 3, die 2. Mannschaft lag nur drei Zähler dahinter auf dem 5. Platz.

Es spielten für die 1. Mannschaft: Hubert Röhrle, Rolf Fadini, Uli Schleicher, Hans – Ulrich Feil, Brani Stanojlovic, Volker Wieczorek

Es spielten für die 2. Mannschaft: Harald Reiter, Dietmar Wilhelm, Thomas Spiegel, Eugen Kleiser, Thomas Erger, Karl – Heinz Graf

Am letzten Spieltag, beim Golfclub Haghof, können beide Mannschaften nun ohne Druck spielen. Mal sehen ob man sich in der Tabelle noch um den einen, oder anderen Platz, verbessern kann. Die 2. Mannschaft will auf jeden Fall die Rote Laterne an die Kollegen aus Oberrot-Frankenberg abgeben.


3. Spieltag

Die Senioren AK 50/1 und AK 50/2 spielten beim Golfclub Hohenstaufen.

Auf dem anspruchsvollen Platz spielte die 1. Mannschaft ein ordentliches Ergebnis. Die Heimmannschaft von Hohenstaufen nutzte den Heimvorteil und gewann. Marhördt belegte einen guten 2. Platz. In der Tabelle nimmt die Mannschaft den 3. Platz ein.

Es spielten: Hubert Röhrle, Frank Willenberger, Uli Schleicher, Hans – Ulrich Feil, Brani Stanojlovic, Volker Wieczorek

Die 2. Mannschaft erspielte zwar ein ordentliches Ergebnis, liegt aber nach dem dritten Spieltag auf insgesamt auf dem letzten Platz.

Es spielten: Rolf Fadini, Harald Reiter, Frank Reiter, Helmut Carnott, Thomas Spiegel, Reimund Millen


2. Spieltag

Auf dem Golfplatz in Oberrot – Frankenberg wurde der zweite Spieltag ausgetragen. Die Erwartung bei der 1. Mannschaft war hoch. Leider konnte man es nicht ganz umsetzen. Hinter Hohenstaufen und dem Thalheimer Hof konnte Marhördt I den dritten Platz erspielen.

Es spielten: Hubert Röhrle, Frank Willenberger, Uli Schleicher, Hans – Ulrich Feil, Brani Stanojlovic, Volker Wieczorek

Die 2. Mannschaft erspielte ein gutes Ergebnis und war nur zehn Schläge hinter der Ersten platziert. Im Gesamtergebnis liegt die Mannschaft knapp hinter dem 4. Tabellenplatz.

Es spielten: John Denieffe, Harald Reiter, Frank Reiter, Helmut Carnott, Thomas Erger, Reimund Millen


Es geht wieder los.

Die Herren AK 50 starten mit der ersten und zweiten Mannschaft in die neue Saison. Beide spielen in Liga 4 und in der gleichen Gruppe, etwas ungewöhnlich, aber für das Mannschaftsgefüge super.

Zum Auftakt traf man sich im Golfclub Talheimer Hof. Ein ziemlich neuer 9 Loch - Platz, zwischen Talheim und Flein gelegen. Die Grüns waren kurz gemäht und dadurch super schnell. Die Fairways boten fast immer leichte Schräglage. Kurz gesagt, es war nicht einfach zu spielen.

Die AK 50 I und AK 50 II hatten einen guten Tag erwischt. Die Erste schaffte den zweiten, die Zweite den fünften Platz. Die Heimmannschaft vom Talheimer Hof nutzte den Heimvorteil und gewann das Liga Spiel.

In zwei Wochen spielen die Mannschaften in Oberrot – Frankenberg und wir wollen angreifen. Ob es klappt? Lassen wir uns überraschen.

 Die Spieler AK 50 am ersten Spieltag. (Es fehlt Charley Graf, der früher abreisen musste)


Die erste Mannschaft

Hubert Röhrle, Frank Willenberger, Branisa Stanojlovic, Hans – Ulrich Feil, Volker Wieczorek, Uli Schleicher


Die zweite Mannschaft

Klaus Schumann (Caddy), Helmut Carnott, Thomas Spiegel, Eugen Kleiser, Dietmar Wilhelm, Thomas Erger.